Netzaktivisten helfen Bloggern in Tunesien, Jemen und Ägypten

Sie sind die Hilfstruppen des arabischen Frühlings, die Netzaktivisten von Telecomix hacken vom heimischen PC das blockierte Internet in Syrien, Ägypten und Tunesien, damit sich die Aufständischen vernetzen können.

Auszug aus arte Yourope vom 13. November 2011


Die Kommentare sind zur Zeit geschlossen.