Galaxy Buds unter Linux verbinden

Damit man die Galaxy Buds unter Linux über Bluetooth verwenden kann, muss man sie erst in einen „Pairing Mode“: durch berühren der Seiten für 3 Sekunden versetzen.

Anschließend sind sie nicht als „Buds“ sondern als „Galaxy Buds (nnnn)“ sichtbar und man kann sich mit ihnen verbinden.

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top