linux

No module named ‚argcomplete‘

Beim Arbeiten mit Kats habe ich einige Python Pakete manuell installiert und wieder deinstalliert. Ob jetzt der Fedora Packetmanager oder der von Python (pip) recht großzügig beim Entfernen von Abhängigkeiten war, kann ich im Nachhinein nicht sagen. Auf jeden Fall erhielt ich im Terminal anschließend immer die Meldung: Traceback (most recent call last): File „/usr/bin/register-python-argcomplete“, line 28, in import argcomplete ModuleNotFoundError: No module named ‚argcomplete‘

No module named ‚argcomplete‘ Weiterlesen »

Snap unter Ubuntu 20.04 deinstallieren

Mit Ubuntu 20.04 hält Canoncials neues Paketformat Snap Einzug in die aktuelle Ubuntu Linux Distribution. Unabhängig von den Vorteilen von Snap sowie den persönlichen Präferenzen bezüglich der Softwarequellen, Paketformate und Paketmanager, finde ich das Canoncial mit der Umsetzung von Snap zu weit geht und die Kontroverse zwischen dem Linux Mint-Team und Canoncial nicht unbegründet ist.

Snap unter Ubuntu 20.04 deinstallieren Weiterlesen »

Pop!_OS Shell unter Ubuntu 20.04 installieren

Pop!_OS Shell ist ein Erweiterung für die GNOME Shell, die ein tastaturgesteuertes Arbeiten mit geteilten Fenstern ermöglicht. Der i3 Fenstermanager, mit kachellartiger Anordnung der Fenster, wird von vielen als stärkster Konkurrent von GNOME wahrgenommen und in Verbindung mit Regolith existiert sogar eine Distribution, auf Basis von Ubuntu, die einen vorkonfigurierten i3 mitbringt. Von daher haben die Leute von System 76, bekannt durch ihre eigene, auf Ubuntu Linux basierende Distribution Pop! OS, eine Erweiterung für den GNOME Desktop entwickelt, der ein tastaturgesteuertes Arbeiten mit geteilten Fenstern auf Basis der bekannten GNOME Shell ermöglicht.

Pop!_OS Shell unter Ubuntu 20.04 installieren Weiterlesen »